Zum Inhalt springen

TRUCKWIESEL

FÜR SATTELANHÄNGER

Der TruckWiesel ist für den Transport von Sattelanhängern konzipiert. Tägliche Verfügbarkeit, hohe Umschlaggeschwindigkeit, sicheres Handling auch bei wechselndem Bedienpersonal sind die Eigenschaften, mit denen der TruckWiesel serienmäßig ausgestattet ist. Und da er sich auch in vielen weiteren Punkten an modernen Fernverkehr-LKWs orientiert, ist der TruckWiesel bei Fahrern und Fuhrparkchefs gleichermaßen geschätzt.

Ansprechpartner weltweit

Einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden Sie hier:

Kontakt

Fahrzeugname

  • Terminalzugmaschine SZM18

 

Technische Daten

  • Gesamtzuggewicht bei 25/50 Km/h*: 41.500kg (25km/h)
    * Höchstgeschwindigkeit im öffentlichen Straßenverkehr bei TÜV-Zulassung begrenzt auf max. 50 km/h und 18 t zul. Gesamtgewicht, digitaler Tachograph und hydraulisch-mechanische Lenkung!
  • Eigengewicht: 6.500kg
  • Nutzlast bei 25/50 km/h bzw. zul. Sattellast: 18.000kg (25km/h)
  • Zugkraft: 4.000daN
  • Vorderachslast max. bei 25/50 km/h: 6.500ca. kg (25km/h)
  • Hinterachslast max. bei 25/50 km/h: 18.000 ca. kg (25km/h)
  • Radstand: 4.000 ca. mm
  • Fahrzeuglänge (mit/ohne Rangierkupplung): 6.500 ca. mm
  • Fahrzeugbreite: 2.500 ca. mm
  • Wenderadius innen: -
  • Wenderadius außen: 6.950 ca. mm
  • Bereifung Vorderachse: 2x 295/60 R 22,5 je Achse
  • Bereifung Hinterachse: 4x 295/60 R 22,5 je Achse
  • Antriebsachse: hinten
  • Bremsachse: vorne und hinten
  • Motor (wassergekühlt) Mercedes-Benz: OM 904 LA (EURO mot 3A)
  • Motorleistung: 110 bei 2.200kW bei U/min
  • Motordrehmoment: -
  • Höchstgeschwindigkeit*: 40km/h
    * Höchstgeschwindigkeit im öffentlichen Straßenverkehr bei TÜV-Zulassung begrenzt auf max. 50 km/h und 18 t zul. Gesamtgewicht, digitaler Tachograph und hydraulisch-mechanische Lenkung!
  • Unterfahrbreite hinten: -
  • Breite Hubtisch: -
  • Ladeflächenhöhe min./max.: -
  • Hubhöhe des Hubtisches (stufenlos): -
  • Hubhöhe des Fahrwerks: -
  • Gesamthub: -
  • Hubgeschwindigkeit bei ca. 2.000 U/min: -
  • Bodenfreiheit unbeladen/beladen: -
  • Steigfähigkeit beladen: -
  • Sattelkupplungshöhe min.: 930 ca. mm
  • Hubhöhe Sattelkupplung (angehoben): 1.620 ca. mm
  • Hubgeschwindigkeit der Sattelkupplung: 50 ca. mm/s
  • Drehschwenkradius: nach ISO 1726

 

Typische Last

  • Sattelanhänger

 

Erhältliche Antriebsarten

  • Dieselmotor 115kW Mot3b in Verbindung mit hydrostatischem Fahrantrieb

 

Zusatzausrüstung & Optionen

  • Automatische Anhängerkupplung hinten für Zugöse 40 mm inkl. Luft- und Lichtanschluss (15-polig)
  • Standheizung Luft-Luft mit programmierbarer Uhr, kraftstoffbetrieben
  • Schutzdach für Fahrerhaus mit integrierter Regenrinne
  • Zentralschmieranlage für Vorderachse und Hubschwinge
    Sattelkupplung
  • Klimaanlage
  • Sonnenblende außen, transparent
  • Fahrer-Komfort-Schwingsitz (Fabr. Grammer inkl. Sitzheizung)
  • Rammschutzbügel vor dem Fahrerhaus (nicht in Verbindung mit Straßenzulassung)
  • Zusätzlicher Arbeitsscheinwerfer am Heck
  • Schalter für fixe Höheneinstellung der Sattelplatte (1.450 mm + 1.600 mm)
  • Duomatic-Kupplungskopf hinten (für AHK)
  • Rückfahrkamera
  • Schneepflug 3m breit
  • Differentialsperre
  • Bioöl Panolin
  • TÜV Abnahme inkl. aller Zulassungspapiere (D/CH/A)

 

Typischer Einsatzort

  • Europa
  • Logistikzentren, Terminals, Speditionshöfe

 

Vorteile

  • Transport bis Jumbosattel mit 930 mm Aufsattelhöhe
  • 690 mm Hubhöhe an der Sattelkupplung
  • Optimale Zugänglichkeit und übersichtliche Anordnung der Verbindungsleitungen
  • Joy-Stick Steuerung für alle Funktionen
  • Ergonomischer zweistufiger Aufstieg, beidseitig Stabile Seitenverkleidung
  • Geschüzter, gut zugänglicher Tank
  • Stabile Auflaufkeile
  • Großer Lenkeinschlag für max. Wendigkeit
  • Stufenloser hydrostatischer Antrieb, wartungsarm und langlebig
  • Straßenzulassung nach StVZO jederzeit möglich
  • Kompakt gebaut für 18t Sattellast
  • Beidseitiger Aufstieg hinter dem Fahrerhaus, somit kurze Wege

 

 

Tii-Group-Logistik-Transporter-DE.pdf
pdf / 2 MB
Download